über Weißdorn

Weißdorn,  Kräuterwanderung Nordseeküste, Kräuterevents Niedersachsen,  Landkreis Cuxhaven

Bitte immer daran denken: wer bereits ein "Thema" mit seinem Herz hat gehört zum Arzt!

Weißdorn Blätter und Blüten,  Dirk Schwerdts,  Landkreis Cuxhaven,  Nordseeküste,  Bremerhaven,  Cuxhaven

Auch als Tinktur entfaltet er regelmäßig eingenommen seine herzstärkende Wirkung.

blühender Weißdorn, Dirk's Kräuterevents, Kräuterwanderungen in Niedersachsen

Weißdorn ist ein Segen für Ältere, Leistungssportler und alle die mehr Stress haben als ihnen gut tut.

Weißdorn Blätter und Blüten, Kräuterevents an der Nordseeküste

Die Ende Mai gesammelten Blüten und Blätter können frisch oder getrocknet als Tee aufgegossen werden. Wer etwas für sein Herz tun will sollte frühzeit anfangen und dann dabei bleiben. Bei der Einnahme von Weißdorn müssen keine "Pausen" eingelegt werden, die Wirkung ist sanft, nachhaltig und er ist bestens verträglich.

Weißdorntintur, Dirk's Kräuterevents, Dirk Schwerdts

Weißdorn lässt das Herz "aufatmen", die Sauerstoffversorgung und die Durchblutung wird verbessert, das Herz wird gestärkt.
Um sicher zu gehen eine hohe und gleichmäßige Versorgung mit den wertvollen Inhaltsstoffen zu haben tut sich mit dem naturreinen Heilpflanzenpresssaft (z.B. aus dem Reformhaus) etwas richtig Gutes!

Kümmel stechen

Sommerdeich im Mai, Kräuterwanderung, Dirks Kräutervents

Hier am Sommerdeich, im Nationalpark Wattenmeer wächst der Wiesenkümmel noch relativ häufig. Gesammelt werden darf er hier aber nur von den Anwohnern aus der Wurster Nordseeküste und nur für den Eigenbedarf. Hohe Strafen drohen denjenigen, die dort ohne Berechtigung "in den Kümmel gehen". Früher wuchs er auch häufig auf allen Wiesen in der Region, aber da er weder düngen noch frühes Mähen toleriert, ist er leider fast überall verschwunden. 

Wiesenkümmel, Kümmelkohl

Wenn das Wetter im Frühjahr nicht richtig mitmacht ist das Gras und die anderen Wildkräuter zur Erntezeit schon so hoch gewachsen das die kleinen Kümmelpflanzen kaum zu entdecken sind. Da braucht es schon sehr scharfe Augen und sichere Kenntnis der Pflanzen. Es gibt einige Doldenblütler die, besonders so jung, dem Kümmel zum verwechseln ähnlich sehen. Nicht wenige sind sehr giftig - also Obacht.

Kümmel stechen, Kümmelkohl stechen, Dirks Kräuterevents

Wie kommt es zu der regionalen Bezeichnung "Kümmelkohl" wo doch die Kümmelpflanze mit Kohl weder verwandt noch verschwägert ist? Ganz einfach - der Kümmel wird hier in der Region ähnlich deftig zubereitet. Und er ist ein schmackhaftes und sehr gesundes Wildgemüse. Mein Schwiegervater erzählte mir, dass sein Hausarzt früher immer sagte: "wenn es des Kümmelkohl gibt, habe ich keine Patienten - so gesund ist der". Etwas das so gesund ist, lässt man sich doch besonders gerne schmecken. 

Die Zeit die man in Sichtweite vom Wattenmeer bei der Ernte verbringt, ist sicher auch ein gesundheitlicher Bonus, für die Seele ist er es auf jeden Fall. 
Es heißt hier, dass man vom Kümmel nicht dick werden kann. Soviel Energie wie man in das sammeln und putzen stecken muss, ist jede Mahlzeit wirklich verdient. 

Wir sind zufrieden mit der Ernte, auch wenn der Kümmel dieses Jahr noch recht klein war und das Sammeln sehr mühselig. 
Nun heißt es noch fleißig putzen und waschen damit der Kümmel beim Essen nicht zwischen den Zänen knirscht. 
Egal ob klassisch mit Kochwurst, Räucherschinken und Kassler oder als leichteres Pfannengericht mit etwas Zwiebel, Weißwein und Sahne, die Mühe lohnt sich immer.

Die junge Kümmelpflanze wird im 2. Jahr, je nach Wetterlage Ende April bis Anfang Mai, mit ca. 2 cm der Wurzel gestochen. Denn in der Wurzel steckt der meiste Geschmack. 
Die Ernte muss in jedem Fall erfolgen bevor der Kümmel "ins Kraut schießt". Dann wird die Pflanze zäh und verliert an Aroma. Apropos: nach dem Gewürz, den Samen des Kümmels, schmeckt die Pflanze nicht. Das Aroma ist mild und erinnert ein wenig an Möhren und Petersilie.

kleine Wildkräutergalerie

Alle ausgewählten Aufnahmen sind von Pflanzen die auf den Kräuterwanderungen der letzten Jahre einen Auftritt hatten.

Ackerschachtelham, Zinnkraut, Equisetum arvense
Hier der Sporentrieb im Frühjahr - sieht fast wie ein Pilz aus.
Cappel, Kräuterwanderung April 2022

Wiesensalbei, Sylvia pratensis
Kräuterwanderung/Teamevent Juni 2023 Berlin 

Gewöhnlicher (blauer) Natternkopf
Echium vulgare 
Kräuterwanderung/Teamevent in Berlin 2023


Cichorium intybus, Wegwarte, Kräuterwanderung, Dirks Kräuterwanderung

"Prinzessin Wegwarte, Cichorium intybus
Kräuterwanderung Wurster Nordseeküste 2020

Klettenlabkraut, Galium aparine, Dirks Kräuterevents, Kräuterwanderung

Klettenlabkraut, Galium aparine 
Junge Triebspitzen erinnern im Geschmack an Erbsen, delikate Ergänzung für Wildkräutersalat, Quark und Butter.

Große Brennessel, Urtica dioica,  männlicher Blütenstand ©️ Dirk Schwerdts

Große Brennessel,  (Urtica dioica) - hier der männliche Blütenstand. 
Eselsbrücke: Männer stehen....

Große Brennessel, Urtica dioica, weiblicher Blütenstand, ©️ Dirk Schwerdts

Große Brennessel,  (Urtica dioica) - hier der weibliche Blütenstand. 
Eselsbrücke: Frauen hängen ...

Waldsauerklee, Oxalis acetosella

Waldsauerklee, Oxalis acetosella
säuerlich leckerer Genuss im Frühling
gefunden in Midlum 05/2023

Purpur-Sonnenhut, Igelstachelhut, Echinacea purpurea
Aufnahme aus meinem Garten

Hain-Veilchen, Viola riviniana

Hain-Veilchen, Viola riviniana
gefunden in Midlum 05/2023

blühende Schlehe, Schwarzdorn (Prunus spinosa)
Kräuterwanderung in Cappel, Wurster Nordseeküste

Acker-Rettich, Raphanus raphanistrum

Acker-Rettich, Raphanus raphanistrum
Kräuterwanderung in Cappel 09 2022, Wurster Nordseeküste
Er soll stimmungsaufhellende Inhalststoffe haben. Ich bin sicher das stimmt, er wirkt bei schon wenn ich ihn nur ansehe...

Hagebutten, Rosa canina

Hagebutten, Wildrose, Rosa canina
 aufgenommen im September 2022 in Cappel, Wurster Nordseeküste
Früher wünschte man einer jungen Braut Kinder, so zahlreich wie Hagebutten am Strauch. Ich weiß allerdings nicht ob das Freunde waren die das wünschten ;-) 

Bärlauchevent Niedersachsen, Bärlauch, Allium ursinum, Wurster Nordseeküste, Cappel, Dirks Kräuterevents

Bärlauch, Allium ursinum l.
 aufgenommen im März 2022 in Cappel, Wurster Nordseeküste

behaartes Schaumkraut, Cardamine hirsuta, Dirk Schwerdts, Dirks Kräuterevents

Schaumkraut, behaartes Cardamine hirsuta
Aufgenommen im Februar 2022 in Cappel, Wurster Nordseeküste

Galium molugo, Wiesenlabkraut, Dirks Kräuterevents

Wiesenlabkraut, Galium molugo
Aufgenommen im Juni 2021 in Cappel, Wurster Nordseeküste

blühender Waldmeister, Wohlriechendes Labkraut, Galium odoratum

Wohlriechendes Labkraut, Waldmeister, Galium odoratum
Aufgenommen im Mai 2021 in Cappel, Wurster Nordseeküste

Augentrost, Euphrasia officinalis, Kräuterwandung mit Dirk's Kräuterevents

Augentrost, Euphrasia officinalis
Kräuterwanderung in Schönau am Königssee

kleine Braunelle, Prunella vulgaris, Dirks Kräuterevents, Kräuterwanderung

kleine Braunelle, Prunella vulgaris
Kräuterwanderung Wurster Nordseeküste 2021

Scharbockskraut, Ficaria verna, Dirk's Kräuterevents, Niedersachsen

Scharbockskraut, Ficaria verna
Kräuterwanderung in Cappel, Wurster Nordseeküste März 2020

geflecktes Lungenkraut, pulmonaria officinalis, Dirks Kräuterevents

geflecktes Lungenkraut, Pulmonaria officinalis, Wurster Nordseeküste im März 2022

Schöllkraut, Chelidonium majus, Dirk's Kräuterevents, Dirk Schwerdts

Schöllkraut, Chelidonium majus
Kräuterwanderung in Vechta

Weiße Lichtnelke, Silene latifolia, Dirk's Kräuterevents, Niedersachsen

Weiße Lichtnelke, silene latifolia
Kräuterwanderung in im Raum Hannover

Breitwegerich, Plantago major
Kräuterwanderung Wurster Nordseeküste
Hier nach der Blüte, die Samen sind fast reif.

Kanadische Goldrute, Solidago canadensis, Dirk's Kräuterevents, Kräuterwanderungen in Niedersachsen

Kanadische Goldrute, Solidago canadensis
Kräuterwanderung in Syke

Blüte der wilden Möhre, Daucus carota, Dirks Kräuterevents

Wilde Möhre, daucus carota
Wunderschön und sehr typisch der "vogelnestartig" eingerollte Blütenstand wenn die Blütezeit endet.
Kräuterwanderung 2022 in Midlum, Wurster Nordseeküste

Echte Engelwurz, Angelica archangelica
Typisch sind die in der vollen reife kugelförmigen, grünen Blütenstände..Eine große und wirklich imposante Pflanze.
Kräuterwanderung 2024, Wurster Nordseeküste

Beinwell, Symphytum officinale
Hier in der nicht ganz so häufigen weiß blühenden Variante.
Kräuterwanderung 2024, Wurster Nordseeküste

Knoblauchsrauke, Alliaria petiolata, Dirk's Kräuterevents, Kräuterwanderung Bremerhaven

Kroblauchsrauke, Alliaria petiolata
Kräuterwanderung in Bremerhaven

Huflattichblüte, Tussilago farfara, Kräuterwanderung Landkreis Cuxhaven

Blüte vom Huflattich, Tussilago farfara
Kräuterwanderung in Dorum, Wurster Nordseeküste

drüsiges Springkraut, Impatience glandulifera, Kräuterwanderung, Dirks Kräutervents

drüsiges Springkraut häufig auch als indisches Springkraut bezeichnet, Impatience glandulifera
Kräuterwanderung in Cappel, Wurster Nordseeküste
ein invasiver Neophyt 

Schwarzer Nachtschatten, solanum nigrum, Dirk's Kräuterevents, Kräuterwanderung Bremen Huchtingen

Schwarzer Nachtschatten, Solanum nigrum
Kräuterwanderung Park links der Weser, in Bremen

Hagebutte im Winter, Rosa canina, Dirk's Kräuterevents, Wurster Nordseeküste, Niedersachsen

Frucht der Hundsrose, Hagebutte, Rosa canina im Winter
Kräuterwanderung in Cappel, Wurster Nordseeküste

Echtes Labkraut, Galium verum, Dirk's Kräuterevents, Kräuterwanderungen Niedersachsen

Echtes Labkraut, Galium verum
Kräuterwanderung in Syke

Doldenblüten

Ich rate immer davon ab Doldenblüter zu sammeln da es einige giftige Vertreter gibt und sich viele auch sehr ähneln. Für für alle die es interessiert starte ich hier mal mit Abbildungen der Doldenblütler und Pflanzen mit doldenartigem Blütenstand die Ich die ich auf meinen Touren entdeckt habe. Dies wird im laufe der nöchsten Monate ergänzt.

Wilde Möhre, daucus carota

Wilde Möhre, Daucus carota

Wilde Möhre, Daucus carota

Wildkräuterküche

Dirks Kräuterevents, Bärlauchsnack

Blätterteig gefüllt mit Frischkäse, Bärlauch, getrockneten Tomaten, luftgetrockneten Schinken und Walnüssen

Kräutersuppe, Borretschsuppe, Sommersüppchen

Leichtes Sommergericht: 
Borretsch-Kartoffelsuppe - sehr feine, leichte Gurkennote durch ein großes Bund frischen Borretsch 

Spargel, überbacken mit Walnüssen, Bärlauchblüten und luftgetrockneten Schinken

Genuss im Vorfrühling: frisches Schaumkraut (Cardamine hirsuta) auf einem selbstgebackenen Roggenbrot mit Ziegenfrischkäse

Rosenkekse, Rosenblütenkekse, Blütenküche,

Rosenblütenkekse - herrlich zarter Rosenduft, immer ein Highlight wenn es diese Kekse bei einer Verkostung nach einer Kräuterwanderung gibt.

Wärmt Herz und Seele: Tagliliensuppe 

Bütenkekse, Dirk's Kräuterevents, Niedersachsen, Wurster Nordseeküste, Landkreis Cuxhaven

köstliche Blütenkekse mit Gänseblümchen, Indianernessel, Borretschblüten und Frauenmantelblüten

schlicht und lecker, Wildkräuterspaghetti

Focaccia mit Gemüse und Wildkräutern, Dirk Schwerdts, Dirks Kräuterevents, Wildkräuterküche

Focaccia-Gardening: hier mit Gemüse, Saaten und Wildkräutern - Bärlauch, Labkraut, Schafgarbe und Löwenzahn

Blüten und Wildkräuter naschen, Dirks Kräuterevents

Für Naschkatzen - Früchte und Wildkräuter und Blüten mit Zartbitter- oder weißer Schokolade

Pinkante Wildkräuterkekse, Dirk's Kräuterevents, Kräuterwanderung Niedersachsen, Kräuterwanderung Cappel

Pikante Wildkräuterkekse, u.a. mit Schafgarbe, Gänsefingerkraut, Wiesensalbei...

pikante Wildkräuterkekse, Wildkräutersnack, Käse-Kräuterkekse

Pikante Wikdkräuter-Käse Kekse (Variante 2), hier sind die Wildkräuter fein gehackt im Teig verarbeitet - sehr, sehr lecker!

Wildkräuterquark u.a. mit Spitzwegerich, Gänseblümchen, Knoblauchsrauke, Gänsefingerkraut, Löwenzahn, Breitwegerich, Klettenlabkraut, Brennnessel, Vogelmiere und Schafgarbe

Holunderblütenkuchen, Wildkräuterküche, Essbare Blüten

Holunderblütenkuchen- eine Schülerin einer dritten Klasse sagte bei der Verkostung nach der Kräuterwanderungmit den Händen aufs Herz gedrückt: "das ist der beste Kuchen den ich im ganzen Leben gegessen habe" ❤️ was für ein Kompliment. 

Lachs mit Wildkräuterkruste, Dirks Kräuterevents

Lachs mit Wilkräuterkruste - erst anbraten und dann in den Ofen - lecker! Die Wildkräuter als Pesto zubereitet, 1:1 mit geriebenen Semmeln gemixt und dann ca. 0,5cm dick auf den Lachs ausstreichen.

bunte Blütenbällchen, Blütensnack, Blütenküche, Essbare Blüten

Blütenbällchen - ein Genuss für Augen und Gaumen. Bunte, essbare Blüten,  Quark mit Honig oder für pikante Blüten mit Parmesan oder Hefeflocken - lecker und schön kann so einfach sein.

fritierte Nachtkerzenblüten

Nachtkerzenknospen pur oder in einen dünnen Pfannkuchenteig ausgebraten sind auch ein Gaumenschmeichler. Die Blüten öffnen sich in der Pfanne. Mit etwas Pfeffer und Salz würzen oder ganz pur genießen. 

Mit Vollkornrisotto gefüllte Mangnolienblüten mit einer feinen Zitronensauce

Bücher die ich gerne hab...

Da ich auch häufiger nach dem einen oder anderen Buchtipp gefragt werde, habe ich an dieser Stelle angefangen eine Liste zu erstellen, die  nach und nach ergänzt wird. Alle Bücher die hier stehen sind schätze ich aus dem einen oder anderen Grund sehr - trotzdem bitte darauf achten worin für mich der Wert liegt damit Ihr Euch beim Kauf Enttäuschungen erspart.
Für Tipps welches Buch hier unbedingt noch dazu gehört bin ich immer dankbar.

Heilpflanzen - erkennen, sammeln, anwenden

ein BLV-Naturführer von Elfrune Wendelberger 

ISB N 3-405-13813-2
Dieses kleine Büchlein war das erste Kräuterbüchlein das ich mir selbst gekauft habe. Es werden über 100 Heilpflanzen vorgestellt, jeweils mit Foto und teilweise noch einer kleinen Detailzeichnung. Ich empfand es trotz des relativ geringen Umfangs als echte eine Fundgrube. Ich dachte ich weiß nun "alles" über Heilpflanzen. Heute, ca. 300 Kräuterbücher weiter, denke ich das es alles in allem noch immer recht überschaubar ist was ich weiß.
Die Bestimmungstexte sind gut geschrieben und es gibt jeweils Anwendungstipps und verschiedene Rezepte für Salben, Tinkturen oder Aufgüsse.  Als Bestimmungsbuch trotzdem weniger geeignet aber für mich immer noch ein kleiner Schatz im Bücherschrank. 
Für Einsteiger gut geeignet.

Delikatessen am Wegesrand

von Brigitte Klemme und Dirk Holtermann aus dem Walter Rau Verlag
ISB N 3-7919-0616-X

Ein schmales Büchlein das mich auf die Wildkräuterküche stieß bevor diese Hip wurde. Viele der Rezepte sind zu Standartrezepten oder zur Grundlage meiner Standartrezepte geworden. Außerdem ist dies eines der Bücher die man tatsächlich "lesen" kann, also keine Nachschlagewerk sondern leichte Lektüre und ein gutes Einsteigerbuch für die Wildkräuterküche. Abgehandelt werden 15 sehr häufig zu findende Wildpflanzen mit über 100 einfachen Rezepten.
Für Einsteiger gut geeignet.

wird fortgesetzt...

hier kommt bald mein nächster Buchtipp...